Halskette "Fatimas Hand"

Halskette "Fatimas Hand"

Kennst Du Fatimas Hand? Im islamisch-arabischen Kulturkreis hat sie schützende Symbolkraft: böse Blicke und Gefahren sollen durch sie abgewehrt werden.

 

Unsere taupe-farbene Kette zieht höchsten neidische Blicke auf sich. Hinter jede Perle habe ich einen Knoten gesetzt. Das sieht nicht nur hübsch aus, sondern lässt das Schmückstück auch geschmeidiger anliegen. (Und sollte mal was reißen - was wir natürlich nicht wollen - dann flutschen nicht gleich alle Perlen vom Faden.)

 

 

Ein Upgrade für jedes Oberteil

 

Die Hand der Fatima, auch Hamsa genannt, will aber natürlich die Hauptdarstellerin an der langen Kette sein. Deshalb setzt sie sich mit einer Perle in der Mitte und kleinen funkelnden Steinchen selbstbewusst in Szene. Für mehr Wumms auf dem De­kolle­té!

 

Ach ja: Wenn Du die Kette verschenkst, soll sie den Beschenkten angeblich doppelt schützen. Musst Du aber natürlich nicht. ;-)

Kette: Glasperlen

Anhänger: Zamak (Zink, Aluminium, Magnesium und Kupferlegierung) - nickelfrei

Verschluss: Kupfer und Zinklegierung - versilbert - nickelfrei

€49,00Preis